Offenes Bandentreffen am 1.6.



… hast Bock auf herrschaftskritische Politik?

… findest, dass Queerfeminismus, Antisemitismuskritik, Antirassismus/Critical Whiteness und Antikapitalismus sich nicht ausschließen, sondern einander bedingen?

… isst gerne Kuchen?

Dann komm doch zu unserem
offenen Bandentreffen!

Wir sind eine Bande, die sich letztes Jahr gegründet hat, um linksradikale Herrschaftskritik weiterzuentwickeln, sichtbar zu machen und in konkrete Kämpfe einzubringen. Dafür haben wir bisher z.B. Vorträge, Lesekreise und kulturelle Veranstaltungen organisiert. Zudem beteiligen wir uns an Demos und solchem Gedöns und arbeiten dabei auch mit anderen Gruppen zusammen.
Erfahrungsgemäß geht so etwas mit mehr Leuten besser. Deshalb laden wir zu einem offenen Treffen!

Wenn du unsere inhaltliche Ausrichtung ganz ok findest (Selbstverständnis findest du hier) bist du herzlich willkommen.

Wann? Donnerstag, 1.6.2017, 18 Uhr
Wo? Westpark Bochum, vor der Jahrhunderthalle

Wenn du an dem Termin nicht kannst, aber uns trotzdem gerne kennenlernen würdest, schick eine Mail an glitzerundkrawall@riseup.net


0 Antworten auf „Offenes Bandentreffen am 1.6.“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun − neun =